Dr. med. univ. Martin Sawires

Facharzt für Neurologie

Medizinstudium und Promotion an der Universität Innsbruck. Neurologische Ausbildung an der Universitätsklinik Innsbruck, BKH Günzburg (Deutschland) und BKH Kufstein. Im Rahmen der Ausbildung Erwerb sämtlicher Spezialdiplome mit EEG (Hirnströme), Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader und Messung der Nervenleitgeschwindigkeit (EMG/NLG). Seit 2011 Oberarzt für Neurologie am BKH Kufstein. Neurologischer Konsiliararzt im BKH St. Johann.

Leistungen
  • Gedächtnisstörungen (Alzheimerdemenz)
  • Bewegungsstörungen (Morbus Parkinson, Zittererkrankungen, Restless-Legs-Syndrom)
  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems (Multiple Sklerose)
  • Erkrankungen am peripheren Nervensystem
  • Kopfschmerzen (Migräne, Spannungskopfschmerzen, ...)
  • Schwindelabklärung
  • Kreuzschmerzen, Bandscheibenvorfälle & andere Schmerzsyndrome
  • Schlaganfallprävention & Beratung (medikamentöse Therapie, Lifestyle-Modifikation, Ultraschalluntersuchung)
  • EMG-/NLG-Labor (Karpaltunnelsyndrom, Kubitaltunnelsyndrom, Polyneuropathie und andere)
  • EMG-/NLG-Labor zur Abklärung von Schäden am peripheren Nervensystem
  • Ultraschall -Untersuchung der Halsschlagader zur Schlaganfallprävention
  • EEG (Hirnstrommessung) bei diversen Erkrankungen

Comments are closed.